Sie befinden sich hier

Inhalt

EDV-Schulungsmaßnahmen, Vermittlung von GebärdensprachdolmetscherInnen und Weiterbildung

Das Projekt <Get it> wurde 2003 ins Leben gerufen und beinhaltet aufgrund des Bedarfs EDV-Schulungsmaßnahmen für gehörlosen und hörgeschädigten Menschen aus der Steiermark, Vermittlung von GebärdensprachdolmetscherInnen und Weiterbildung.

<Get it> hat sich im Laufe der Jahre durch seine Öffnung und mediale Präsenz von einem Projekt für gehörlose Menschen zu einem „barriereabbauenden Projekt für alle“ entwickelt, da es durch die Vielfältigkeit der Gruppe der Gehörlosen notwendig war, nicht nur visuell, sondern auch sprachlich in Ton und Schrift eine Umsetzung zu erfahren und zu transportieren.

Ziele

  • Die Entwicklung und Bereitstellung eines EDV-Bildungsangebotes für gehörlose und hörbeeinträchtige Menschen in der Steiermark.
  • Ermöglichung eines gleichberechtigten, zeitgemäßen Bildungszuganges im IT-Bereich.
  • Wissenserweiterung und Kommunikationsausbau durch die Abhaltung von Schulungen.
  • Selbständiges Erlernen einzelner Module über das Internet (oder/und DVD) auf Basis betreuten E-Learnings und der, durch das Internet, gegebenen Möglichkeiten.
  • Entwickeln, erstellen und Aufbereiten der für das E-Learning notwendigen Materialien (Gebärdensprachvideo, Screenvideo, Vertonung und Text).
  • Entwicklung und Bereitstellung von Strukturen, die den Bedürfnissen gehörloser und hörbeeinträchtigter Menschen entsprechen (Adaption der Unterrichtsräume, weitgehend gebärdensprachkompetenter Unterricht.)
  • Adaptierung visuell aufbereiteter Unterlagen.
  • Öffnung von neuen beruflichen Perspektiven.
  • Entgegenwirken der Chancenungleichheit aufgrund von Sprach- und Kommunikationsbarrieren.


Das Projekt <Get It> wird gefördert vom Sozialministerium Service – Landesstelle Steiermark.

Kontextspalte